LASEA Weichkapseln 14 St

Anbieter: Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG
  • Bei ängstlicher Unruhe
  • Pflanzlich
  • Nur 1x täglich
Artikelnummer: 05489603 | Grundpreis: 0,55 € / 1 St

Arzneimittel

aufklappen Rezept vorhanden? Bitte hier auswählen +

Preis: 7,76 €3 statt 11,89 € AVP² | Sie sparen 4,13 € (34%) ²

Lieferzeit: 2 Werktage

Auf den Merkzettel Auf den Merkzettel

Auf den Merkzettel Bewertungen

 

oder

 

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage, bei Heilwassern das Etikett, und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Tierarzneimittel: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker!

Biozide: Biozide und Insektenschutzmittel sicher und vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung, Etikett und Produktinformation lesen.

³ Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Preis solange der Vorrat reicht

Andere Packungsgrößen

28 St
Preis: 12,80 €3
statt 21,82 € AVP²
0,46 € / 1 St
Sie sparen 9,02 €*
56 St
Preis: 23,01 €3
statt 38,00 € AVP²
0,41 € / 1 St
Sie sparen 14,99 €*

 

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage, bei Heilwassern das Etikett, und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Tierarzneimittel: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker!

Biozide: Biozide und Insektenschutzmittel sicher und vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung, Etikett und Produktinformation lesen.

³ Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Preis solange der Vorrat reicht

 

Wird oft zusammen gekauft

30 St
Preis: 8,86 €3

Arzneimittel

80 St | AVP² 18,82 €
42%

gespart*

Preis: 10,90 €3

Arzneimittel

200 St | AVP² 33,05 €
44%

gespart*

Preis: 18,28 €3

20 St | UVP¹ 18,84 €
31%

gespart*

Preis: 12,89 €3

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage, bei Heilwassern das Etikett, und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Tierarzneimittel: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker!

Biozide: Biozide und Insektenschutzmittel sicher und vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung, Etikett und Produktinformation lesen.

³ Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Preis solange der Vorrat reicht

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen

Arzneimittel

10 ml | AVP² 2,41 €
65%

gespart*

Preis: 0,84 €3

Arzneimittel

20 St | AVP² 2,91 €
61%

gespart*

Preis: 1,13 €3

Arzneimittel

15 ml | AVP² 5,54 €
64%

gespart*

Preis: 1,96 €3

Arzneimittel

24 St | AVP² 13,64 €
52%

gespart*

Preis: 6,48 €3

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage, bei Heilwassern das Etikett, und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Tierarzneimittel: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker!

Biozide: Biozide und Insektenschutzmittel sicher und vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung, Etikett und Produktinformation lesen.

³ Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Preis solange der Vorrat reicht

Über das Produkt

Ängstliche Unruhe – jeder 5. ist betroffen

Stress im Beruf oder Gedanken an die Familie verlangen uns täglich einiges ab. Die Belastungen des Alltags können uns schnell über den Kopf wachsen. Die Folge sind Nervosität, innere Unruhe und daraus resultierender schlechter Schlaf. Eines kennen wir alle: Es wird uns manchmal einfach zu viel. Aktuellen Untersuchungen zufolge leiden 14 bis 29 Prozent der Bevölkerung mindestens einmal im Leben unter innerer Unruhe (Quelle: deutsche S3-Leitlinie Behandlung von Angststörungen 2014).

Schlafstörungen belasten und machen krank

In Deutschland leiden mehr als acht Millionen Menschen unter chronischen Schlafstörungen. Tendenz deutlich zunehmend! Das hat nicht nur unmittelbare Auswirkungen auf das Konzentrationsvermögen, die Leistungsfähigkeit oder das emotionale Wohlbefinden, sondern es macht auf Dauer krank: Bluthochdruck, Herzrhythmusstörungen, Herzrasen und ihre Folgen treten bei Patienten mit chronischen Schlafstörungen deutlich häufiger auf als bei Menschen mit gesundem Schlaf.

Wer an Schlafstörungen leidet, versucht oft, schnell etwas zur Besserung der Beschwerden zu unternehmen. Sinnvoller ist es, den Ursachen auf den Grund zu gehen und dort anzusetzen. Denn gestörter Schlaf ist oft nur ein Symptom.

Lasea®
Die natürliche Heilkraft des Arzneilavendels
Pflanzliche Hilfe gegen ängstliche Unruhe

Menschen, die an gesteigerten Angstgefühlen und Unruhezuständen leiden, wünschen sich effektive Hilfe, um ihre angstbedingten Unruhezustände in den Griff zu bekommen. Viele Betroffene stehen aber einer medikamentösen Therapie skeptisch gegenüber, da sie bei der Einnahme von chemischen Präparaten unerwünschte Nebenwirkungen, Abhängigkeit und Gewöhnung befürchten.

Mit Lasea® steht ein besonderes pflanzliches Arzneimittel zur Behandlung von Unruhezuständen bei ängstlicher Verstimmung zur Verfügung. Lasea® ist nicht verschreibungspflichtig und braucht nur einmal täglich eingenommen zu werden.

Für wen ist Lasea® geeignet?

Lasea® kann zur Behandlung von ängstlicher Unruhe mit Symptomen wie innerer Anspannung, kreisenden Gedanken und daraus resultierenden Schlafstörungen bei erwachsenen Patienten (ab 18 Jahren) angewendet werden.
Zum Thema

Patienten mit stark ausgeprägten Angststörungen, die bereits mit verschreibungspflichtigen chemisch-synthetischen Wirkstoffen behandelt werden, sollten die verordnete Therapie nicht ohne Rücksprache mit ihrem Arzt ändern und Medikamente nicht absetzen.

Angststörungen bei Kindern und Jugendlichen gehören in die Hand spezialisierter Ärzte und sollten deshalb nicht in der Selbstmedikation mit Lasea® behandelt werden.

Anwendung
Erwachsene, 1 Kapsel 1-mal täglich zum gleichen Zeitpunkt, unabhängig von der Mahlzeit.

PZN 05489603
Anbieter Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG
Packungsgröße 14 St
Produktname Lasea
Darreichungsform Weichkapseln
Monopräparat ja
Wirksubstanz Lavendelöl
Pfl. Arzneimittel ja
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig ja

Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwendung?
Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Bei der Einnahme sollten Sie aufrecht stehen oder sitzen.

Dauer der Anwendung?
Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 2 Wochen anwenden. Bei länger anhaltenden oder regelmäßig wiederkehrenden Beschwerden sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen.

Überdosierung?
Bei einer Überdosierung kann es unter anderem zu Übelkeit, Erbrechen, Bauchschmerzen oder Durchfall kommen. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung.

Einnahme vergessen?
Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

 

Dosierung
Erwachsene 1 Kapsel 1-mal täglich zum gleichen Zeitpunkt, unabhängig von der Mahlzeit

- Nervöse Unruhe

Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Die Inhaltsstoffe entstammen der Pflanze Lavendel und wirken als natürliches Gemisch. Zu der Pflanze selbst:

- Aussehen: winterharter Halbstrauch mit schmal-lanzettlich geformten graugrünen Blättern an aufrechten Zweigen, kleine violette röhrenförmige Blüten mit intensivem Duft stehen in ährenförmigen Blütenständen
- Vorkommen: Mittelmeergebiet
- Hauptsächliche Inhaltsstoffe: ätherisches Öl (Linalool, Linalylacetat)
- Verwendete Pflanzenteile und Zubereitungen: hauptsächlich Extrakte und Destillate der Blüten
Vor allem Linalool und Linalylacetat sollen für die beruhigende und krampflösende Wirkung von Lavendel verantwortlich sein. Zusätzlich hemmt Linalool das Wachstum einiger Keime.
bezogen auf 1 Kapsel

80 mg Lavendelöl

+ Gelatine polysuccinat

+ Glycerol 85%

+ Rapsöl, raffiniert

12 mg Sorbitol

+ Carminsäure, Aluminiumsalze

+ Patentblau V, Aluminiumsalz

+ Titandioxid

Was spricht gegen eine Anwendung?

- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

Welche Altersgruppe ist zu beachten?
- Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden.

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden.
- Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.
Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

- Magen-Darm-Beschwerden, wie:
- Übelkeit
- Aufstoßen

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.
Was sollten Sie beachten?
- Vorsicht bei einer Unverträglichkeit gegenüber Fructose (Fruchtzucker). Wenn Sie eine Diabetes-Diät einhalten müssen, sollten Sie den Zuckergehalt berücksichtigen.
- Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt.